Trinkwasservorräte sichern, vor Hochwasser schützen, Gewässer vor Gefahren bewahren, Bäche und Flüsse pflegen und entwickeln

Das Wasser als Bestandteil des Naturhaushaltes und als Lebensraum für Tier und Pflanzen zu schützen, dem Menschen eine verantwortungsvolle Nutzung des Wassers zu ermöglichen und vor den Gefahren des Wassers zu schützen - dies sind die Aufgaben der bayerischen Wasserwirtschaftsverwaltung und Ihres Wasserwirtschaftsamtes.

App Umweltinfo

Mit dieser App kann das Bayerische Staatsministerium für Umwelt und Verbraucherschutz (StMUV) Bayerns Bürger warnen, wenn Natur- oder Umweltgefahren in Form von Hochwasser, Unwetter, Lawinen oder Überschreitung der Ozon-Grenzwerte eintreten.

App Umweltinfo des StMUV

Wetterstation Förmitztalsperre

Die Wetterstation an der Förmitztalsperre ist seit Mitte Mai 2011 in Betrieb. Datenaktualisierung alle 5 Minuten.


weiter ...

Schau auf die Rohre

Kommunale Abwasserkanäle und Trinkwasserleitungen dienen der elementaren Daseinsvorsorge. Für mehr Beachtung und bauliche Unterhaltung wirbt die neue Kampagne.

Schau auf die Rohre
Roter Main

Sinfonie des Wassers: der Rote Main zur Landesgartenschau

Ein renaturierter Abschnitt des Roten Mains war 2016 Kulisse für die Landesgartenschau….

weiterlesen...

Pressemitteilungen und Veranstaltungen

Interessantes über die Flussperlmuschel im Dreiländereck

Das Foyer des Bayerischen Landesamtes für Umwelt in der Hofer Hans-Högn-Straße 12 beherbergt in diesem Jahr zahlreiche umweltbezogene Ausstellungen. Vom 10. April bis zum 18. Mai 2018 gibt es „Die Flussperlmuschel – Ein Tier von höchstem Wert im Dreiländereck Bayern – Böhmen – Sachsen“ zu sehen.

Zur Pressemitteilung ....

Unsere Webcams (3) an Pegeln und Talsperren

Kontakt zur Bayerischen Staatsregierung

Link extern: Servicestelle der Bayerischen Staatsregierung